bReaK_DanCe
LatexBären e.V.(=eingetragene Vergewaltigung) ist im grunde blos eine Vermittlungsagentur.


Als erstes werden 2 Bärschen ausgesucht die jeweils zu den Wünschen des anderen passen:


Dann werden die ersten 3. Dates von LB. e.V. organisiert,worauf sie sich in 99% aller fäller näher kommen. Meist springt da auch schon ein Funke über:


Danach passiert es meistens das diese 2 Bärschen sich Fortpflanzen. Das heißt diese 2 Bären zeugen weitere Bären:





Da LB e.V. auch die Bären oft vor dem leiden rettet,werden die meisten Bären noch vor der Rente vernascht und die Kinder werden weitervermittelt und das ganze geht von vorne los.


Über Mitarbeiter würde sich die Agentur sehr freuen,bitte entweder per e-mail an phryk@gmx.de melden oder einfach hier ins GästeBuch eintragen.Daraufhin werdet irh durch eine Auswahl ausgesucht,die die weiterkommen werden zu einem Vorstellungsgespräch bei Häfft eingeladen,und die daraus resultierenden "Gewinner" kriegen den arbeitsvertrag zugeschickt.Meldet euch zahlreich



Unsere derzeitige Erfolgsquote liegt bei 100%

Wir hoffen auf Aufträge von Ihnen ;-)


Hier einige Schriftliche Anerkennung:
Verspieltes Radieschen sagt:
Ja ich war mit Latexbärschen e.V. sehr zufrieden. Durch diese Organisation habe ich meinen Traummann fürs leben gefunden.

www.erftmusik.de (10:19 PM) :
Latexbärn e.V. hat sehr gute Arbeit geleistet *zufrieden ist*




:D




First!

Startseite

Second!


Credits!

Design
Host

Gratis bloggen bei
myblog.de