bReaK_DanCe
Das BÖSE in uns

Ich habe schon lange nach einem Buch gesucht, ein Buch, das der Realität entspricht und trotzdem paradox und absurd ist. Ein Buch was einen während dem Lesen immer mehr anzieht und doch ein wenig langweilt (damit man es nicht innerhalb weniger Stunden alles ausgelesen hat). Was irreal und dennoch kein SciFi ist, kein Märchen, es müssen Menschen darin vorkommen, dessen persönliche Züge man sich wunderbar vorstellen kann. Ein freches Buch was aber auch Klasse und Stil zeigt. Ich war mir beim kauf nicht sicher, weil ich meistens kein gutes Gespür für Bücher habe und dank Martina hab ich es dann doch gekauft. "Das BÖSE in uns" von Cody McFadyen, welcher auch "Ausgelöscht" und "Der Todeskünstler" schrieb, ist genau ein solches Buch. Ich bin erst auf Seite 27 und würde es gerne samtverpackt in den Schrank legen weil es eine kostbare Sammlung von wunderschön aneinandergereihten Wörtern ist. Nur zu empfehlen! "Das BÖSE in uns" von Cody McFadyen
8.5.10 22:15
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




First!

Startseite

Second!


Credits!

Design
Host

Gratis bloggen bei
myblog.de